(fast normale) Gottesdienste in der gemeinde!

Wir freuen uns sehr, dass wir in Absprache mit dem Ordnungsamt wieder Gottesdienste mit einer begrenzten Anzahl von Besuchern feiern dürfen.
Es muss dabei aber einiges beachtet werden:

  1. Für die Ferienzeit – ab 5.7.20 – gilt: Jeder ist herzlich zum Gottesdienst eingeladen – keine Anmeldung nötig!
    Auch Gäste sind willkommen!
  2. Während der Ferien wird das Abendmahl jeweils am ersten Sonntag im Monat gefeiert  (5. Juli und 2. August).
  3. Es gibt in den Ferien während des Gottesdienstes planmäßig keine Kinderstunde .
  4. Masken!
    Beim Rein- und Rausgehen sollen wir sie aufsetzen und dürfen sie am Platz gerne absetzen.
  5. Die Stuhlreihen werden auf einen Abstand von 1.5 Metern gestellt!
  6. Familien und Paare dürfen zusammensitzen.
  7. Zwischen den Personen / Familien sollen 3 Stühle freibleiben.
  8. Der Mutter-Kind-Raum darf wieder genutzt werden!
  9. Bereits auf dem Parkplatz und später im Foyer wollen wir Abstand halten und auf Umarmungen und Händeschütteln verzichten!
    Dass werden wir irgendwann herzlich nachholen! 😊
  10. Die Video-Übertragung über YouTube und Telefon wird weiterhin angeboten!