Predigtreihe: Jakob – Gott schreibt auf krummen Zeilen gerade

1. Mose, Kapitel 23 – 36

Dieser Teil des Buches Genesis dreht sich vor allem um Jakob.

Jakob durchlebt in seinem Leben eine spannende Entwicklung. Er beginnt als ein listiger junger Mann, der alles zu seinem Vorteil dreht. Irgendwann holt ihn seine Schuld ein und er muss fliehen. Unterwegs begegnet Gott Jakob und macht ihm große Verheißungen. Im Ausland erntet Jakob das, was er sein Leben lang gesät hat: Sein Schwiegervater Laban erweist sich als extrem listiger Mann, der Jakob das Leben schwer macht. Doch das kann Gott nicht davon abhalten, Jakob reich zu segnen …

Termine zur Predigtreihe:

09.09.2018: Isaak – die Verheißung lebt weiter
16.09.2018: Jakob der Listige
23.09.2018: Jakobs Flucht nach Haran
14.10.2018: Jakob bei Laban dem Listigen
21.10.2018: Jakobs Flucht aus Haran
28.10.2018: Jakob und Esau
04.11.2018: Jakob in Sichem und Bethel