Sommerferien!!!

Zum Start in die Sommerferien wünschen wir Euch allen mit d e m Sommerlied von Paul Gerhardt eine entspannte Zeit :

1) Geh aus, mein Herz, und suche Freud
in dieser lieben Sommerzeit
an deines Gottes Gaben;
schau an der schönen Gärten Zier
und siehe, wie sie mir und dir
sich ausgeschmücket haben,
sich ausgeschmücket haben.

2) Die Bäume stehen voller Laub,
das Erdreich decket seinen Staub
mit einem grünen Kleide;
Narzissus und die Tulipan,
die ziehen sich viel schöner an
als Salomonis Seide,
als Salomonis Seide.

3) Die Lerche schwingt sich in die Luft,
das Täublein fliegt aus seiner Kluft
und macht sich in die Wälder;
die hochbegabte Nachtigall
ergötzt und füllt mit ihrem Schall
Berg, Hügel, Tal und Felder,
Berg, Hügel, Tal und Felder.

8) Ich selber kann und mag nicht ruhn,
des großen Gottes großes Tun
erweckt mir alle Sinnen;
ich singe mit, wenn alles singt,
und lasse, was dem Höchsten klingt,
aus meinem Herzen rinnen,
aus meinem Herzen rinnen.

Weitere Informationen zu dem Lied – siehe Link!

Eine zeitgemäße Interpretation findet sich hier!

Gottesdienst im öffentlichen Livestream ab 10:30 Uhr

Der Gottesdienst wird jeweils zeitlich parallel als öffentlicher Livestream übertragen.

Auf Youtube findet man die Gottesdienste über folgenden Link:
Youtube-FCGL

Hier die Links für die Gottesdienste in den Sommerferien!

Gottesdienst Sonntag , 3.7.2022, 10:30 Uhr
Link nach YouTube

Gottesdienst Sonntag , 10.7.2022, 10:30 Uhr
Link nach YouTube

Gottesdienst Sonntag , 17.7..2022, 10:30 Uhr
Link nach YouTube

Gottesdienst Sonntag , 24.7.2022, 10:30 Uhr
Link nach YouTube

Gottesdienst Sonntag , 31.7.2022, 10:30 Uhr
Link nach YouTube

Gottesdienst Sonntag , 7.8.2022, 10:30 Uhr
Link nach YouTube

Hygienekonzept der FCGL

Stand: 3.4.2022

Ab Sonntag, 3.4.2022 fallen einige Vorgaben zur Hygiene weg:

  • Keine Maskenpflicht mehr
  • Keine Plätze zwischen den Nachbarn freihalten
  • Kein Händeschüttelverbot

Um folgendes bitten wir euch weiterhin:

  • Bitte nutzt das Desinfektionsmittel am Eingang
  • Bitte zeigt Eigenverantwortung – wenn ihr Symptome habt, dann schaut lieber den Livestream zu Hause
  • Bitte nehmt Rücksicht auf einander – es gibt bestimmt Leute, die vorsichtiger sind und weiterhin Maske tragen, auf Händeschütteln verzichten oder Abstand einhalten wollen.