Gebetskreis

Der Wert des Gebets

Gebet ist eines der wichtigsten Bestandteile des Lebens eines Christens, aber auch der ganzen Gemeinde. Ohne die Wirkung des Gebets, gäbe es uns als Gemeinde heute nicht. Da, wo nicht gebetet wird, ist geistliches Leben nämlich nicht möglich.

Eine Gemeinde braucht treue Beter. Die Bibel sagt in Jakobus 4,2:

„Ihr habt nichts, weil ihr nicht bittet.“

Daher ist es uns wichtig, dem Gebet nachzukommen. Dazu treffen wir uns regelmäßig als Gemeinde. Zusätzlich gibt es den „Gebetskreis“, der sich wöchtenlich trifft.

Gebetskreis

Wann?  Donnerstag, 9-11 Uhr
Wo?      Gemeindezentrum in Lichtenau, Frauenraum

Wie sieht ein Treffen des Gebetskreises aus?
Das Treffen besteht aus zwei Teilen:
Einen großen Teil der Zeit geht es natürlich um das Gebet. Hierzu werden die aktuellen Anliegen der Gemeinde und der einzelnen Beter zusammengetragen. Gebetet werden für Personen, aber auch für Aktivitäteten und Projekte.
Nachdem alle Anliegen durchgebetet sind, wird die Bibel aufgeschlagen und gemeinsam bespricht man einen Abschnitt und tauscht sich praktisch über das Gelesene aus.

Der Gebetskreis freut sich immer über neue Beter, die dazustoßen wollen. Gott hört und erhört Gebet!