Schlagwort-Archive: Gottesdienst

25 Jahre Freie Christen-Gemeinde Lichtenau – 16.Juni 2019

GEMEINSAM GLAUBEN LEBEN – 
25 Jahre Freie Christen-Gemeinde Lichtenau

Mit einem Festgottesdienst wird am Sonntag, 16.6.2019 um 10.30 Uhr das 25jährige Jubiläum der Freien Christen-Gemeinde Lichtenau eingeläutet (siehe auch Flyer)

Am 20. März 1994 gründeten 37 Glaubensgeschwister die Freie Christen-Gemeinde Lichtenau. Die Gottesdienste wurden in den ersten Jahren in der Burg in Atteln abgehalten.

Bald wuchs die Gemeinde und neue Räumlichkeiten wurden notwendig. So wurden 1996 die alten Stallungen von Karl Roeren-Wiemers an der Lange Straße gekauft, bis auf die Grundmauern abgerissen und den Bedürfnissen der größer werdenden Gemeinde entsprechend wiederaufgebaut.

Seitdem ist die Freie Christen-Gemeinde ein fester Bestandteil von Lichtenau und gehört zum Ortsbild dazu.

Heute zählt die Gemeinde 270 Mitglieder und leistet u. a.  mit dem Kinder- und Teentreff „Volltreffer“ und als Kooperationspartner des „Warenkorb Lichtenau“ einen wichtigen Beitrag des sozialen Engagements im Stadtgebiet.

Zu Ausstellungen, Konzerten und Bibeltagen stehen die Türen zum Gemeindezentrum allen Bürgerinnen und Bürgern offen. Ebenso ist der regelmäßig stattfindende Adventsbasar nicht mehr weg zu denken.

Unter dem Motto „Gemeinsam Glauben Leben“ lädt die Gemeinde unter der Leitung von Pastor Heinrich Friesen zu den Feierlichkeiten am dritten Juniwochenende ein. Am Samstag wird die Gemeinde intern die vergangenen 25 Jahre Revue passieren lassen.

Der Gottesdienst am Sonntagmorgen findet wie immer um 10.30 Uhr statt. Nachmittags steht für die Kinder im Außenbereich ein abwechslungsreiches Spieleangebot bereit. Zum Festakt um 15.00 Uhr spielt das Blasorchester Lichtenau auf und Vertreter des Kreises Paderborn, der Ortspolitik und der örtlichen Gemeinden sprechen Grußworte.

Es werden Führungen durch das Haus angeboten und Interessierte können sich rund um das Gemeindeleben informieren. Mit einem reichhaltigen Kuchenbuffet wird der Nachmittag abgerundet.

Taufgottesdienst, 11.11.2018, 10:30 Uhr

Herzliche Einladung zum Taufgottesdienst
am Sonntag, den 11.11.2015.

Der Festgottesdienst beginnt um 10:30 Uhr.

Anschließend sind alle Gottesdienstbesucher
herzlich zum Mittagessen eingeladen.

Johannes der Täufer: »Ich taufe mit Wasser. Aber mitten unter euch lebt schon der, auf den wir warten. Ihr kennt ihn nur noch nicht. Er kommt nach mir – und ich bin nicht einmal würdig, ihm die Schuhe auszuziehen.«                                                                (Johannes 1, 26+27)
Paulus: »Denn ihr seid alle durch den Glauben Gottes Kinder in Christus Jesus. Denn ihr alle, die ihr auf Christus getauft seid, habt Christus angezogen.«                                               (Galater3, 26+27)

Erntedankfest und Wildschütz-Klostermann-Markt (Sonntag, 07.10.18)

Am Sonntag, den 7.10.2018 feiern wir im Gottesdienst das  Erntedankfest. Wir sind dankbar für die Fürsorge Gottes im vergangenen Jahr.

Parallel findet der 9. Wildschütz-Klostermann-Markt in Lichtenau statt   (   www.wildschuetzklostermannmarkt.de  ).
Die FCGL wird ihre Türen weit öffnen. Eine gute Gelegenheit für alle, die die Gemeinde schon immer mal kennenlernen wollten.
Auch am traditionellen Umzug wird sich die Gemeinde mit einem eigenen Wagen beteiligen und für „Weihnachten im Schuhkarton“, den „Volltreffer“ und den „Warenkorb“ Werbung machen.
Am Nachmittag werden Kuchen und Kaffee angeboten, was in der Vergangenheit von vielen Gästen gerne wahrgenommen wurde.

Der Erlös des Kuchenverkaufs und die Kollekte des Erntedankgottesdienstes werden an die christliche August-Hermann-Francke-Gesamtschule in Schlangen gespendet.

Predigtreihe: Jakob – Gott schreibt auf krummen Zeilen gerade

1. Mose, Kapitel 23 – 36

Dieser Teil des Buches Genesis dreht sich vor allem um Jakob.

Jakob durchlebt in seinem Leben eine spannende Entwicklung. Er beginnt als ein listiger junger Mann, der alles zu seinem Vorteil dreht. Irgendwann holt ihn seine Schuld ein und er muss fliehen. Unterwegs begegnet Gott Jakob und macht ihm große Verheißungen. Im Ausland erntet Jakob das, was er sein Leben lang gesät hat: Sein Schwiegervater Laban erweist sich als extrem listiger Mann, der Jakob das Leben schwer macht. Doch das kann Gott nicht davon abhalten, Jakob reich zu segnen …

Abschluss der Predigtreihe:

04.11.2018: Jakob in Sichem und Bethel

26.8.2018: Einschulungs-Gottesdienst, anschl. Gemeindetag im Padercamp

Die Schule geht wieder los! Mit Gottes Segen für Kinder, Lehrer und Eltern soll das neue Schuljahr starten!

Nach dem Gottesdienst sind alle herzlich zum fröhlichen Beisammensein auf dem Padercamp Hardehausen, Pflugweg 1
eingeladen.

Dazu sind natürlich auch alle eingeladen: Nicht nur Mitglieder der Gemeinde, auch Freunde und Bekannte! Es ist eine gute Möglichkeit das Gelände von Padercamp hautnah zu erleben.

Bitte mitbringen:
Geschirr, Getränke, Salat, Brot, Kuchen

Kaffee steht bereit, gegrilltes Fleisch wird angeboten.